Kundgebung gegen die massive Covid Impfdrangsalierung auf medizinisches Personal

11.9.21 WIEN, Ballhausplatz

Eine große Menschenmenge trifft um 12:35h am Ballhausplatz ein und hält direkt vorm Kanzleramt an.
Die über 1000 Menschen machen mit Musik und Trommlerei lautstark auf sich aufmerksam. Viele der Leute tragen weiße oder grüne Kleidung, ganz klar erkennbar: Mediziner!

Um 13h tritt dann eine junge Frau vor das Mikrofon, auch sie ist weiß gekleidet und trägt ein Stethoskop um den Hals.

Katja Reithofer, sie ist seit 20 Jahren im medizinischen Bereich tätig, so erklärt sie, und mit fast zwei Jahrzehnten Dienst in einem Krankenhaus, spricht sie aus was jetzt endlich gesagt werden muss.

Es ist eine verdammte Lüge, dass die Intensivmedizin durch ungeimpfte Menschen belegt ist. Es ist nämlich sehr wohl so, dass bereits voll Immunisierte, manche davon haben bereits den dritten Stich, die Betten belegen.

Quelle: Mediziner Kundgebung, Katja Reithofer

Das Video mit der Rede von Katja Reithofer wurde auf Youtube binnen 30 Minuten entfernt, und der Kanal gesperrt.

Katja Reithofer über den aktuellen medizinischen Status im Krankenhaus (Short Cut Version)
Telegram: https://t.me/NeueWahrheit/45
OkiTube: https://www.okitube.com/
Katja Reithofer über den aktuellen medizinischen Status im Krankenhaus (ungekürze Fassung)

OkiTube: https://www.okitube.com/v/2636

Quelle Bild und Video: Jürgen Lessner



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.